Erfolge von Jenny Katharina 2013

Unsere Läuferin Jenni Katherina konnte die Saison 2012/13 mit tollen Ergebnissen abschließen:

Figl ÖM: 2 Platz Slalom
Shorty ÖM: 2 Platz Slalom , 3 Platz Riesentorlauf, 2 Platz Kombination
Shorty EM: 4 Platz
Figl EM: 2 Platz Slalom, 2 Platz Kombination, 4 Riesentorlauf   Landesmeisterschaft: Shorty Landesmeisterin, Figl 1 Platz Damen Allgemeine

Der Vereinsvorstand gratuliert dir ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

40. Vereinsmeisterschaft 2013

Vereinsmeister 2013 Helga Maier und Toni Gabriel

Vereinsmeister 2013 Helga Maier und Toni Gabriel

Das wichtigste Rennen der Figl Fan Frastanz das Vereinsrennen, konnte auch heuer auf der Bazora bei besten Pistenverhältnissen durchgeführt werden. Es waren wiederum 66 Läufer am Start. Die Veranstaltung war leider nicht unfallfrei, so musste Mario Fritsch mit dem Rettungsschlitten abtransportiert werden.

Rucksackgewinner Markus Reisch

Rucksackgewinner Markus Reisch

Die Figl Fan Frastanz wünscht Mario gute Besserung.  Bei der Preisverteilung im Zielraum beim Schilift Bazora, konnten alle klassierten Läufer tolle Preise in Empfang nehmen. Schülermeister bei den Mädchen wurde Celine Gstach bzw. Florian Michelini bei den Burschen. Tagesbestzeit bei den Damen Helga Maier, sowie bei den Herren Seriensieger Toni Gabriel. Bestzeit in der Rucksackklasse erzielte Edi Nami, den Rucksack durch Losentscheid gewann Markus Reisch. Gewinner der Rennfigl war Mario Fritsch.

Obmann Hubert Gstach

Obmann Hubert Gstach

Schülermeister 2013 Gstach Celine und Florian Michelini

Schülermeister 2013 Gstach Celine und Florian Michelini

Figltour Madlochjoch 2.437 m

Gipfelfoto mit allen Teilnehmern

Gipfelfoto mit allen Teilnehmern

Bei Traumwetter ging es zunächst mit dem Auto nach Zürs. Ein Auto wurde ans Endziel nach Zug überstellt. Der Aufstieg entlang der Seekopfbahn zum Zürsersee und anschließend weiter zum 2437 Meter hohen Madlochjoch auf 2437 Hm. Das Endziel wurde nach gut 2 Std. von allen Teilnehmern bestens erreicht. Nach einer längeren Pause ging es mit den Figl bei besten Schnee,- und Pistenverhältnissen nach Zug. 

Diese Abfahrt wird für alle noch lange in Erinnerung bleiben. 

Danke an den Tourenwart Stefan und sein Team für diese tolle Tour.

der Vereisvorstand

Schitour Vergaldner Schneeberg 2013

12 Teilnehmer trafen sich zu einer schönen Schitour auf den Vergaldner Schneeberg im Gargellnertal. Nach 3 Std. Gehzeit bei herrlichem Wetter, aber kalter Wind am Gipfel, daher kein richtiges Gipfelfoto. Bei der Abfahrt waren Schneeverhältnisse etwas durchwachsen. Nach Einkehrschwung im Gasthaus Kreuz in Frastanz, gings noch zum Wagner Hans der den 75.Geburtstag feierte.

Ihm auch noch von den Figlfan alles Gute.

Gruß Stefan

Lawinen – Suchgeräte Übung 2013

Stefan Merz und Markus Reisch bei der Belehrung

Stefan Merz und Markus Reisch bei der Belehrung

Auch 2013 führten die Tourengruppe der Figl Fan Frastanz um Merz Stefan am 12.01.2013 auf der Bazora eine „Suchgeräte – Übung“ durch. Bei besten Schneeverhältnissen nahmen 17 Teilnehmer an dieser Übung teil. Nach einer kurzen Schulung in der Skihütte konnten die  Teilnehmer die LVS Geräte in der Praxis ausprobieren. So wurden LVS Geräte Bazora – Alpe im Schnee vergraben, von Teams mit Suchgeräten geortet und anschließen mit der Bergeschaufel ausgegraben. zum Abluss der Übung wurde von Markus Reisch noch der Lawinenairbag vorgestellt und vorgeführt. Laut Teilnehmern war die Veranstaltung ein großer Erfolg. Ein ganz besonderer Dank dem Verantwortlichen der Tourengruppe,

Tourenwart Stefan Merz.

Der Vorstand
Frastanz, Jänner 2013

Silvestertour 2012

Silvestertour 2012

Silvestertour 2012

Die traditionelle Silvestertour war wieder ein Supererfolg. Bei Traumwetter trafen sich

33 Figler bei der Abfahrt beim Gemeindeamt. Die Tour führte vom Wanderparkplatz Lecknertal bei Hittisau kurz über einen Wanderweg ins freie Gelände. Hier trennten sich der Weg für Tourengeher und Wanderer. Bei besten Schneeverhältnissen gings ca. 650 Hm durch Wald und Alpgelände auf ein wunderschönes Plateau das eigentliche Ziel. Bei Sonnenschein und  Pulverschnee ging die Abfahrt über das Ochsenlager zur Alpe Kälberweide wo sich Wanderer  und Torengeher, die auch über wunderschöne Wanderung berichteten, wieder trafen.

Bei bester Bewirtung, sprachen alle über einen schönen Jahresausklang.

Danke dem Tourenteam um Tourenwart Stefan.

Nach Eintreffen in Frastanz wurde im Dorfkaffee der Jahresausklang gefeiert.

Jahreshauptversammlung 2012

Hubert Gstach und Walter Gabriel wurden vom VSV geehrt

Hubert Gstach und Walter Gabriel wurden vom VSV geehrt

Am 27.September 2012 fand im Gasthaus Kreuz die 40. JHV der Union Figl Fan Frastanz statt. Obmann Hubert Gstach konnte den VSV Figlreferenten Nußbaumer Reinhard, Ehrenobmann Ewald Bertsch sowie zahlreiche Ehrenmitglieder begrüßen. In seinem Bericht konnte Obmann Hubert über ein reges Vereinsjahr, sei es im Sport,- Touren,- Freizeit,- oder Liftbereich berichten. Die Berichte der diversen Warte zeigte auf, welch intensive Vereinsarbeit getätigt wurde. Die sportlichen Spitzenergebnisse wurden von den Sportwarten gewürdigt. Unter dem Punkt Ehrungen konnten Hubert Gstach und Walter Gabriel das Goldene Ehrenzeichen für Vereinfunktionäre des Vorarlberger Skiverbandes von Referent Nußbaumer in Empfang nehmen.

Zum Abschluss der Versammlung wurden noch Fotos vom Jubiläumsfest 2012 auf der Bazora sowie vom Ausflug 2012 Namlostal –Zugspitze vorgeführt. Mit einem dreifachen Figl-Heil wurde die Versammlung abgeschlossen.

Frastanz im September 2012
der Vereinsvorstand

Bericht Stübleabschluss 2012

Stüblewart Cebi gratuliert dem Sieger Ewald Bertsch

Stüblewart Cebi gratuliert dem Sieger Ewald Bertsch

Der Stübleabschluss 2012 war ein ganz besonderer, denn nach 20 Jahren Stüblewirtschaft ist für das Wirteteam Inge und Walter Gabriel Schluss. Nach einer Ehrung durch den Obmann und Bilder vergangener Jahre fand die  Siegerehrung  des Stüblemehrkampfes 2011/12 statt.

Stüblesiegers 2012 wurde Ewald Bertsch  vor Stefan Merz und Bernd Reisch.

Gutscheine von den einheimischen Gasthäusern, konnten an alle Teilnehmern die mindestens     3 Bewerbe mitmachten in Empfang genommen werden.

Zum Abschluss bedankte sich Cebi für die 20 Jahre Zusammenarbeit, Gemeinsamkeit und schöne Abende.

der Stüblewart

Walter Gabriel

Hubert bedankt sich bei Inge für 20 Jahre

Hubert bedankt sich bei Inge für 20 Jahre

Stüblewirte

Stüblewirte

39. Vereinsmeisterschaft 2012 als Hans Reisch und Alfred Wiederin Gedächtnislauf

Vereinsmeister 2012 Katherina Jenny und Toni Gabriel mit Obmann Hubert und Vize Hubert

Vereinsmeister 2012
Katherina Jenny und Toni Gabriel mit Obmann Hubert und Vize Hubert

Das wichtigste Rennen der Figl Fan Frastanz das Vereinsrennen, konnte heuer auf der Bazora durchgeführt werden. Bei Traumwetter sowie besten Schnee,- und Pistenverhältnissen waren 75 Läufer am Start. Bei der Preisverteilung im Zielraum beim Schilift Bazora, konnten alle klassierten Läufer tolle Preise in Empfang nehmen. Schülermeister bei den Mädchen wurde Celine Gstach bzw. Clemens Krista  bei den Burschen. Tagesbestzeit bei den Damen Katharina Jenny, sowie bei den Herren Seriensieger Toni Gabriel. Bestzeit in der Rucksackklasse erzielte Christoph Ess, den Rucksack durch Losentscheid gewann Hans Risslegger. Gewinner der Rennfigl war Christian Scherrer.

 

 

Figlgewinner Christian Scherrer

Figlgewinner Christian Scherrer

Schülermeister 2012 Gstach Celine und Clemens Krista

Schülermeister 2012 Gstach Celine und Clemens Krista