Termine

 

 

 

 

 

Die Figl Fan Frastanz laden alle Mitglieder und Freunde des Vereins zu den bevorstehenden Veranstaltungen ein:

08. Januar 2022         LVS Übung Bazora   (Ausschreibung folgt)

Jahresplan  und Tourenplan 2022 zum herunterladen :      Vorschau_2022     Tourenprogramm 2021-2022

Renntermine zum herunterladen:  Renntermine Shorty-Figl 2022.xls

Vereinsbekleidung Muster zum herunterladen:  Vereinsbekleidung_2022

Jahreshauptversammlung 2020_21

Am Mittwoch, den 29.September 2021 fand im gut besetzten Saal des Gasthaus Kreuz die offizielle 48. u. die 49.Jahreshauptversammlung der Figl Fan Frastanz statt.  Obmann Peter Gstach konnte stellvertretend für die anwesenden Ehrenmitglieder, Ehrenobmann Ewald Bertsch, den Obmann des SK Frastanz, Pierre Egger und einen Vertreter des WSV Fellengatter begrüßen. In seinem Bericht konnte Peter über 2 von Coronageprägten Jahre, eher ein schwächeres Vereinsjahr, sei es im Sport,- Freizeit berichten. Die Berichte der Warte vielen spärlich aus, denn es gab keine Rennen bzw. Skitouren. Lediglich die Wandertage und diverse Wanderungen konnten durchgeführt werden. Der Abend stand aber ganz sicher im Zeichen von Ehrungen. Irmgard Müller wurde für langjährige Mitarbeit im Ausschuss als Wanderführerin und erfolgreiche Sportlerin das Vereinsabzeichen in Gold überreicht. Hubert Gstach wurde für 22 Jahre Obmann, Gründungsmitglied und seine vielen Arbeiten für den Verein, sowie als Geschäftsführer des Schilift Bazora, rückwirkend zum Ehrenobmann bestellt. Beiden geehrten wurde ein Erinnerungsgeschenk überreicht. Im Anschluss präsentierte Hubert Gstach als Geschäftsführer der Betreibergemeinschaft, die Arbeiten der letzten Jahre bzw. Zukunft beim Schilift Bazora. Die Termine für die Saison 2021/22 soweit bereits bekannt, wurden besprochen. 2022 ist für die Figl Fan etwas besonderes, denn der Verein feiert sein 50-jähriges Vereinsjubiläum. Die Versammlung wurde mit einem dreifachen Figl-Heil abgeschlossen.

Frastanz im September 2021

der Vereinsvorstand

die geehrten Hubert Gstach und Irmgard Müller, Obmann Peter Gstach, Ehrenobmann Ewald Bertsch und Vize Walter Gabriel

Jahreshauptversammlung 2019

Am Donnerstag den 26.September 2019 fand im gut besetzten Saal des Gasthaus Kreuz in Frastanz die offizielle 47.Jahreshauptversammlung der Figl Fan Frastanz statt. Obmann Hubert Gstach konnte stellvertretend für die anwesenden Ehrenmitglieder, Ehrenobmann Ewald Bertsch, den Obmann des Skiklub Frastanz, Pierre Egger und einen Vertreter der Alpgenossenschaft begrüßen. In seinem Bericht konnte Hubert über ein reges Vereinsjahr, sei es im Sport,- Freizeit,- oder Liftbereich berichten. Die Berichte der diversen Warte zeigte auf, welch intensive Vereinsarbeit getätigt wurde. Die sportlichen Spitzenergebnisse wurden von den Sportwarten gewürdigt. Bei den Neuwahlen gab es 3 Veränderungen, so wurde Hubert Gstach nach 22 Jahren Obmann Tätigkeit und 47 Jahren Ausschuss durch Peter Gstach, sowie Irmgard Müller nach freiwilligem Rücktritt durch Katja Gmeiner ersetzt. Walter Gabriel übernahm den Obm.Stv. von Peter Gstach. Hubert Gstach präsentierte als Geschäftsführer der Betreibergemeinschaft, die Arbeiten bzw. Zahlen von Arbeitsstunden und Ausgaben der letzten Jahre, bzw. Zukunft beim Schilift Bazora. Die Termine für die Saison 2019/20 soweit bereits bekannt, wurden besprochen. Nach einer kurzen Ehrung der ausgeschiedenen Ausschussmitglieder wurde die Versammlung mit einem dreifachen Figl-Heil abgeschlossen.

Frastanz im September 2019

der Vereinsvorstand

Ehrung Irmgard für ihre Tätigkeit als Bergtourenwartin

Ehrung Hubert für dieTätigkeit 22 Jahre Obmann und 47 Jahre Vorstand

 

Verdienstzeichen der Marktgemeinde Frastanz

Vergangenen Samstag lud die Marktgemeinde Frastanz 7  Personen zur Verleihung des Verdienstzeichens ein.
Unter Ihnen waren auch Hubert Gstach und Toni Gabriel. Beiden wurde in einem besonderen Rahmen, in Anwesenheit ihrer Familien und Freude, durchden Bürgermeister Eugen Gabriel das Verdienstzeichen der Marktgemeinde Frastanz verliehen.

Hubert engagiert sich seit über 20 Jahren als Obmann unseres Vereins. Sein breites Netzwerk und sein Gespür für einen aktiven Verein haben maßgeblichen Einfluss auf unser reges Vereinsleben. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer der Betreibergemeinschaft auf Bazora.

Toni zeichnet sich seit über 20 Jahren für die Präparierung des Bazorahangs verantwortlich. Dank seiner vielseitigen Tatkraft und Unterstützung
ist Bazora weit über die Landesgrenze hinaus bekannt. Auch als Sportwart setzt er sich seit vielen Jahren für unsere Jugend ein.

Lieber Hubert, lieber Toni, auch wir vom Figl Fan Frastanz sagen euch herzlichen Dank für euren unermüdlichen Einsatz und
gratulieren euch zu diesem besonderen Verdienstzeichen.

der Vorstand

Anton und Hubert mit den Ehrenurkunden

 

Jahreshauptversammlung 2017

Am Donnerstag den 28.September 2017 fand im gut besetzten Saal des Gasthauses Kreuz in Frastanz die offizielle 45. Jahreshauptversammlung der Figl Fan Frastanz statt. Obmann Hubert Gstach konnte neben der Sportreferentin der Marktgemeinde Frastanz, Frau Mag. Michaela Gort, dem Vertreter des Schiklubs, Obmann Pierre Egger und für die anwesenden Ehrenmitglieder, Ehrenobmann Ewald Bertsch begrüßen. Mit einer Gedenkminute für die verstorbenen Ehren,- und Mitglieder des Vereins ging es zur Tagesordnung. Zur Einstimmung hielt Hubert eine Laudatio für 45 Jahre Figl Fan Frastanz. In seinem Bericht konnte Hubert über ein reges Vereinsjahr, sei es im Sport,- Freizeit,- oder Liftbereich berichten. Die Berichte der diversen Fachwarte zeigte auf, welch intensive Vereinsarbeit getätigt wurde. Die sportlichen Spitzenergebnisse wurden von den Sportwarten gewürdigt. Für das Figl Stüble konnte mit Conny Kühne und Pirmin Gstach jemand gefunden werden. Der Obmann präsentierte auch die Arbeiten bzw. Zahlen von Arbeitsstunden und Ausgaben der letzten Jahre, bzw. Zukunft beim Schilift Bazora. Nach der Vorschau auf die Saison 2017/18 wurde die Versammlung mit einem dreifachen Figl-Heil abgeschlossen.

Frastanz im September 2017

der Vereinsvorstand

v.l.n.r. Sportwart Martin G., Schriftführerin Sabine R., Obmann Hubert G. und VizeOb. Peter G.

Homepage neu

Dank an unser Figlmitglied Christian Scherrer für die Erstellung unserer neuen Homepage. Beiträge werden in Zukunft von unseren Warten selbst geschrieben und entworfen. Sollten Mitglieder Fotos, Artikel zum Veröffentlichen haben, oder ist ihnen ein Fehler aufgefallen, so lassen sie es uns wissen. Ältere Artikel unter 2010 ausser der Chronik werden von der alten HP nicht übernommen bzw. demnächst gelöscht. Wir sind bemüht das ganze Vereinsleben wiederzugeben.

Meldungen und Beiträge unter:   info.figlfan@gmail.com

 

Christian Scherrer

Unser Vereinslogo

                                                  Der Frastanzer Schnegg ist unser Vereinslogo

wurde von Bruno Oswald geszeichnet

wurde von Bruno Oswald gezeichnet

wurde von Bruno Oswald gezeichnet

Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016

Am Donnerstag den 29.September 2016 fand im gut besetzten Saal des Gasthauses Kreuz in Frastanz die offizielle 44. Jahreshauptversammlung der Figl Fan Frastanz statt. Obmann Hubert Gstach konnte neben dem Bürgermeister der Marktgemeinde Frastanz Mag. Eugen Gabriel, VSV Figlreferent Josef Manahl, für die anwesenden Ehrenmitglieder, Ehrenobmann Ewald Bertsch begrüßen. In seinem Bericht konnte Hubert über ein reges Vereinsjahr, sei es im Sport,-  Freizeit,- oder Liftbereich berichten. Die Berichte der diversen Warte zeigte auf, welch intensive Vereinsarbeit getätigt wurde. Die sportlichen Spitzenergebnisse wurden von den Sportwarten gewürdigt. Bei den Neuwahlen gab es 4 Veränderungen, so wurde Waltraud Egger nach freiwilligem Rücktritt als Schriftführerin durch Sabine Rinderer ersetzt. Obmann Hubert bedankte sich bei Waltraud. Walter Gabriel tritt alls Obmann Stv. zurück und wurde Beirat für Öffentlichkeitsarbeit. Neuer Obmann Stv. ist Peter Gstach, neuer Sportwart Martin Gstach. Hubert präsentierte auch die Arbeiten bzw. Zahlen von Arbeitsstunden und Ausgaben der letzten Jahre, bzw. Zukunft beim Schilift Bazora. Im Anschluss an die Versammlung stellte Walter Gabriel die neue Homepage vor, die unser Figlmitglied Christian Scherrer aufgebaut hat, diese wird Anfang 2017 aufgeschaltet. Mit einem dreifachen Figl-Heil wurde die Versammlung abgeschlossen.

Frastanz im September 2016

Obmann Hubert Gstach mit Waltraud und Cebi

Obmann Hubert Gstach
mit Waltraud und Cebi